17.11

Remscheider Lesefestival

Achtung: Printfehler. Auch uns passieren einmal Zahlendreher & Fehler. Folgender Termin ist im Print (Flyer) falsch gedruckt. Anbei folgt der Termin korrigiert und in rot markiert:

11:00 // Stadtteilbibliothek Remscheid-Lennep Berliner Str. 9, Remscheid-Lennep
Die Lenneper Bücherfreunde – Kühe, Kappes und Kartoffeln

Remscheider Lesefestival 2018 – Unser Programm am Samstag 17.11.2018

18:30 // Die Welle Wallstr. 54, Remscheid-Lennep
Olaf Reitz – Transit. Vom Leben zwischen den Welten

Migration, Flucht und Vertreibung sind Begriffe, die ein Symptom beschreiben, das so alt
wie die Menschheitsgeschichte ist, und die Grunde verdecken, die dazu fuhren, dass
Menschen ihre Heimat verlassen und sich auf die Reise ins Ungewisse begeben.
Die Lesung stellt alte und neue Texte gegenuber. Sie ist ein vielstimmiges Portrait der
Menschheitsgeschichte, eine Erzählung vom Transit. Olaf Reitz ist Schauspieler, Exil-
Barmer und Radio- und Horbuchsprecher.

20:00 // Die Welle Wallstr. 54, Remscheid-Lennep
Kai Heumann – Latin Guitar Projekt

Ob Zugehort oder Gelesen, an diesem Abend laden wir alle ein, die sich uber Ihre
Lieblingsgeschichten, Poesie und Erlebnisse des Lesefestivals austauschen oder sich
einfach auf eine spannende musikalische Reise nach Lateinamerika entfuhren lassen
mochten. Der Gitarrenvirtuose Kai Heumann und sein Latin Guitar Projekt spielen eine
aufregende Mischung herrlicher Melodien vom romantisch – schwungvollem franzosischen
Valse Musette uber mitreissende kubanische Salsa bis hin zu aufregender irischer Musik
und nicht zu vergessen feurigem Gypsy Swing.

Remscheider Lesefestival 2018 – Weitere Programme am Samstag 17.11.2018

11:00 // Stadtteilbibliothek Remscheid-Lennep Berliner Str. 9, Remscheid-Lennep
Die Lenneper Bücherfreunde – Kühe, Kappes und Kartoffeln

Die Lenneperin Dorothee Kotthaus-Haack nimmt uns auf wunderbare Art mit auf eine
Zeitreise in ihre Kindheitserinnerungen der 1950er und 1960er Jahre auf einem Bauernhof
im Bergischen Land.

 

11:00 // Gemeinderaum der Ev. Kirche Berliner Str. 3, Remscheid-Lennep
Birgit Schell – Geschichten von Pettersson und Findus

In der schwedischen Kinderbuchreihe dreht sich alles um einen Mann namens Pettersson
und sein Kater Findus, der sprechen kann. Davon weiß aber nur Pettersson und nicht die
ubrigen Dorfbewohner. Gemeinsam erleben sie aufregende Alltagsgeschichten.

 

11:00 // Kunstler Atelier Rath 20, Remscheid
Eugenia Kerrinnes – Das Dorf ohne Schatten

Manche Dinge fallen erst auf, wenn sie plotzlich nicht mehr da sind. So zum Beispiel
Schatten an heißen Sommertagen. Als Nela und Ben anderen von ihrer Beobachtung
erzählen, dass die Schatten in ihrem Dorf alle spurlos verschwinden, hort ihnen aber
niemand richtig zu. Die beiden elfjährigen Kinder beschließen, dem Rätsel der verlorenen
Schatten auf den Grund zu gehen.

 

11:45 // Gemeinderaum der Ev. Kirche Berliner Str. 3, Remscheid-Lennep
Hans Helmut Hames – Englische Kinderliteratur

Hans Helmut Hammes liest ausgewählte, englische Kinderliteratur. Diese Lesung eignet
sich besonders fur Dritt- und Viertklässler.

 

12:00 // Hutsalon Bollmann Hindenburgstr. 26, Remscheid
Ulla Wilberg – Wie Design funktioniert. Und kann man darauf sitzen?

Bernd Polster findet Wege durch den Design-Dschungel. Auf einer Reise durch wichtige
Designländer kommt es zu umwerfenden Aus- und Einsichten.

 

12:30 // Gemeinderaum der Ev. Kirche Berliner Str. 3, Remscheid-Lennep
Liesel vom Berg – Lieblingskinderbuch

Liesel vom Berg sucht aus ihrer Bucherschatzkiste eines ihrer Lieblingsbucher fur Kinder
im Alter von 6 – 10 Jahren. Lasst euch uberraschen!

 

14:00 // Gitarrenzentrum Alter Markt 13, Remscheid-Lennep
Ute Schubert & Kai Heumann – Erinnerungen an glückliche Tage

Agatha Christie, die mit dem bekannten Archäologen Max Mallowan verheiratet war,
berichtet charmant und amusant uber die Ausgrabungen ihres Mannes in Syrien. Erleben
Sie eine Reise in den mittleren Osten der 30er Jahre. untermalt mit kurzen Stucken der
Akustikgitarre.

 

14:00 // KGF Leverkuser Str. 19, Remscheid-Lennep
Kinder der 4. Klasse – Lieblingsbücher

Kinder der Klassen 4a und 4b der KGS Franziskus lesen aus ihren Lieblingsbuchern vor.
Lassen Sie sich uberraschen, was die Kinder fasziniert!

 

14:00 // Kunstler Atelier Rath 20, Remscheid
Eugenia Kerrinnes – Das Dorf ohne Schatten

Manche Dinge fallen erst auf, wenn sie plotzlich nicht mehr da sind. So zum Beispiel
Schatten an heißen Sommertagen. Als Nela und Ben anderen von ihrer Beobachtung
erzählen, dass die Schatten in ihrem Dorf alle spurlos verschwinden, hort ihnen aber
niemand richtig zu. Die beiden elfjährigen Kinder beschließen, dem Rätsel der verlorenen
Schatten auf den Grund zu gehen.

 

14:45 // KGF Leverkuser Str. 19, Remscheid-Lennep
S. Brück & D. Schwaner – Die Mäuse ziehen um

Die Schulkinder der KGS am Stadion sind weg! Aber wohin? Familie Maus macht sich in
Lennep auf die Suche!

 

15:00 // Gemeinderaum der Ev. Kirche Berliner Str. 3, Remscheid-Lennep
Birgit Brücher – Die Nachtigall

Ein eher unbekannteres Märchen von Hans Christian Anderson. Lasst euch in das Land
des Kaisers entfuhren und taucht ein in die Welt des alten China.

 

15:00 // Das Backhaus Sauerbronnstr. 8, Remscheid-Lennep
Christiane Mersmann-Pohl – Die Bettelkönigin

Felix lebt in einer geordneten Welt, bis er auf Finchen trifft und dann auf Maruschka, die
knallbunte Bilder malt und sie auf der Straße verkauft. Dieses liebevoll und humorvoll
erzählte Großstadtmärchen macht eine psychische Erkrankung greifbar.

 

15:00 // Paperdoc Berliner Str. 10, Remscheid-Lennep
Der November ist grau? – Nicht mit uns!

Die Schreibwerkstatt Rosenhugel, das heißt Selbstgeschriebenes, mal lustig, mal skurril,
mal traurig. Abgeschaut am Leben und beflugelt von der Fantasie.

 

15:00 // LÖF Theodor-Korner-Str. 6, Remscheid
Schnipsel-Kino – Zilly und Zingaro. Schöne Bescherung

Schnipsel-Kino ist ein ganz besonderes Bilderbuchabenteuer! Zilly und Zingaro fiebern
Weihnachten entgegen. Doch dann passiert die Katastrophe: Der Weihnachtsmann bleibt
ausgerechnet in ihrem Schornstein stecken! Zwar kommt er mit Ziehen und Zerren frei,
doch nun steckt der Arme in arger Zeitnot. Ohne Zillys und Zingaros Hilfe ist die
diesjährige Bescherung nicht zu schaffen.

 

15:15 // KGF Leverkuser Str. 19, Remscheid-Lennep
Daniela Schwaner – Der Wolf ist tot

So hatte Carsten Kantner sich das Wochenende in Altenberg nicht vorgestellt. Bei einem
Ausflug in den Märchenwald findet seine Schwester Sophie eine Leiche.

 

15:30 // Gemeinderaum der Ev. Kirche Berliner Str. 3, Remscheid-Lennep
Birgit Brücher – Jugendkrimi zum selber lösen

Diese Lesung wird interessant fur Kinder und Jugendliche mit starken Nerven. Ein Krimi
geschrieben von dem Meister der Spannung: Alfred Hitchcock.

 

16:00 // Rontgenmuseum Schwelmer Str. 41, Remscheid-Lennep
Michael Zeller – Die Türkische Freundin

Michael Zeller sammelt die spontanen Begegnungen mit turkischen Menschen jedes Alters
und macht leuchtende Literatur daraus. Seine Texte verweigern sich jeder politischen
Vereinnahmung, von welcher Seite auch immer. Der Wuppertaler Schriftsteller hat ein
vielgestaltiges literarisches Werk von mehr als vierzig Buchveroffentlichungen vorgelegt,
das mehrfach ausgezeichnet und ubersetzt wurde.

 

16:00 // LeseZeichen Kolner Str. 22, Remscheid-Lennep
Ulla Wilberg – Von Reklamationstag bis Fronleichnam

Kalendersatiren durch das Kirchenjahr von Andreas Malessa, Theologe und Journalist.
Sprachlich geschliffen, feinsinnig hintergrundig, augenzwinkernd.

 

16:00 // LTG Moll`sche Fabrik Neugasse 4, Remscheid-Lennep
Lothar Vieler – Alltagsgeschichten von verschiedenen Autoren

Der hier wohl bekannte Stadtfuhrer Gustav vom Hackenberge wird wunderbare
Alltagsgeschichten von Hans Dieter Hubsch, Harald Martenstein und Dieter Hildebrand
vortragen.

 

16:00 // WTT Bismarckstr. 138, Remscheid
WTT – Peterchens Mondfahrt – Lesung & Probe

Wir nehmen alle großen und kleinen Leute, die Lust auf ein Leseabenteuer haben, mit auf
eine Reise zum Mond. Schauspieler des WTT lesen in gemutlicher Atmosphäre Passagen
aus dem bekannten Kinderklassiker „Peterchens Mondfahrt“ von Gerd von Bassewitz.
Wer die ganze Abendteuerreise mit Herrn Sumsemann, Peterchen und Lisa erleben
mochte, besucht einfach die Premiere am 18. November um 16.00 Uhr. Um Reservierung
wird gebeten.

 

16:45 // LeseZeichen Kolner Str. 22, Remscheid-Lennep
Ulla Wilberg – Maria, ihm schmeckt ́s nicht

Maria, ihm schmeckt ś nicht – Geschichten von meiner italienischen Sippe. Jan Weiler
erzählt vom Leben eines italienischen Gastarbeiters in Deutschland und vom Leben eines
deutschen Schwiegersohns in einer suditalienischen Familie.

 

18:00 // Span. Sozio-Kulturelles Bildungswerk Schwelmer Str. 6, Remscheid-Lennep
José Povedano und andere – Hommage an Miguel Hernandéz

Miguel Hernandez – großer Lyriker des 20. Jahrhunderts Es werden wichtige Stationen
seines Lebens skizziert, Gedichte in spanischer und deutscher Sprache rezitiert und zwei
Lieder von Joan Manuel Serrat vorgespielt.

 

19:00 // LÖF Theodor-Korner-Str. 6, Remscheid
Jan Möbus & Friends – Rap Session

Bei dieser Rap Session mit Jan Mobus & Friends werden im Lof verschiedene
Remscheider Rapper ihre Texte vortragen und den Abend eroffnen. Im Anschluss wird ein
DJ auflegen.

 

20:00 // INS BLAUE Siemensstr. 23, Remscheid
Frohmut Anemone – Märchen & Musik

Lassen Sie sich von Märchen der Kulturen verzaubern! Die Schauspielerin Frohmut
Anemone bringt die schaurig-schonen, aber auch sehr tiefsinnigen und herrlich humorigen
Geschichten „Die Skelettfrau“ und „Vasalisa…oder die Puppe in der
Schurzentasche“gekonnt zu Gehor. Die Märchen sind Uberlieferungen aus dem
Kulturkreis der Inuit und Rußlands. Exquisite musikalische Begleitung (Percussion und
Cello) sowie die gemutliche Atmossphäre des Nachbarschaft-Wohnzimmers bei
Kerzenschein, Wein und Fingerfood trägt zum Gelingen des Abends bei.

 

20:00 // ErlebBar Hindenburgstr. 8, Remscheid
Bingo, Bier & Bücher

Der Konig der Bingozahlen Simon R. Hill lädt zu einem ganz besonderen Bingoabend in
die ErlebBar im Herzen der Innenstadt. Bei diesem Bingoabend erhalten Sie fur jede
Getränkebestellung eine Bingokarte und haben im Laufe des Abends immer wieder die
Chance auf Freibier, Freibucher und bergische Präsente. Tischreservierung unter
02191/4610670

16.11

Remscheider Lesefestival

Ein Wochenende mit 49 Lesungen quer durch ganz Remscheid – FREITAG. Für euch in der WELLE: „Der Krimiflohmarkt“ um 17:30 & „Arno Strobel – KALTE ANGST Im Kopf des Mörders.“  um 19:30 Uhr.

18.11

Remscheider Lesefestival

Ein Wochenende mit 49 Lesungen quer durch ganz Remscheid – SONNTAG!

24.11

5. Remscheider Newcomer Bandfestival

Der Termin für das 5. Remscheider Newcomerband-Festival steht fest! Es winken euch Preise von bis zu 1.000€

07.12

Weihnachts-Karaoke Bar

Für alle, die Spaß am singen haben! Zeigt, bei aktuellen Songs und alten Hits, was in euch steckt – Weihnachtsausgabe!

    Nach Oben