08.06

Kulturprojekt am Hasenberg

100 Jahre GEWAG – Geschichte wird gelebt

In ihrem Geburtstagsjahr organisiert die GEWAG in Kooperation mit DIE WELLE ein Sommerkulturprojekt für Hasenberger jeden Alters. Dabei wird der alte EDEKA kurzerhand zum Atelier umfunktioniert und dient als Treffpunkt und Kreativwerkstatt. Alle AnwohnerInnen sind herzlich eingeladen an den Workshops von Künstlern unter professioneller Anleitung teilzunehemen. Entstandene Fotos, Filme, Werkstoffe und Kunstobjekte werden in einer Ausstellung Ende Juni präsentiert.

Termine 2

Bei Fragen zu Ansprechpartnern, Infos und Zeiten:   kontat@diewelle.net / 02191 / 5912417 und 02191 / 591 24 16

 

 

 

Kunstprojekt GEWAG

Kunstprojekt mit Beate Koch  Künstlerin aus Schwelm
Start: Mittwoch, 11. April 2018 / 17 Uhr
Treffpunkt: alter EDEKA / Hasenberger Weg 67, 42897 Remscheid

DRUCKEN MIT VERSCHIEDENEN TECHNIKEN

Druckformen aus dem Stadtteil mit Ton

  • Druckplatten selber herstellen: aus Ton der
    an der Luft trocknet werden im Stadtteil interessante Druckformengesucht und hergestellt (z.B. Mauerwerk oder Gullydeckel)
  • der Ton härtet aus, so dass auf Papier gedruckt werden kann und so ein Stück Stadtgeschichte verewigt wirdGullydeckel Abdruck auf T-Shirt oder Stoffbeutel Action Painting
  •  (mit oder ohne Schablone) auf T-Shirt oder Stoffbeutel

Weitere Themen, die evtl. einfliessen Frottage Deine Stadt: Papier und Kohle und wir machen uns auf den Weg/ Der Schatten Deiner Stadt: Fotos mit iPad machen und neu bearbeiten

Foto und Film

Film- und Fotoprojekt mit
Richard Opoku-Agyemang und Karla Stindt junge Filmemacherin und Kunststudent aus Wuppertal
Start: Freitag, 20. April 2018 / 16.30 Uhr
Treffpunkt: alter EDEKA / Hasenberger Weg 67, 42897 Remscheid

Unter dem Motto die Schönheit der Gegensätze entstehen

Bilder und Filmsequenzen mit Fokus auf den Stadtteil
Bilder und Interviews, Menschen und ihre Geschichten stehen im Mittelpunkt

Soundcollage, Fotos, Interviews, Orte, Menschen, Eindrücke sammeln…Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Kontraste entdecken und gegenüberstellen

Lich und Schatten

An verschiedenen Aktionstagen soll die Stadt neu in Szene gesetzt werden. Licht und Schatten und Experimente stehen hier im Fokus. Geplant sind zum Beispiel selbstgebaute Kaleidoskope oder eine Nachtaktion mit Lichtmalerei

    Nach Oben